Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft

Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft

Im August 2021 begann die '2. Mitteldeutsche Segelwoche'. In diesem Rahmen startete der SACHSEN Sail Club Leipzig die 'Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft'. Damit knüpft der Club an seine beliebte Tradition des jährlichen Ansegelns an.

Viele SACHSEN Sailer folgten der Einladung und trafen sich in der 'Kleinen Freiheit' am Pier1. Dann ging es in die historische Fahrradkirche Zöbigker, Dorfstraße 5 zum Willkommensempfang mit Segelsegen, Glockenschlag und Möwenschiss (Cracker mit Anchovis). Bei bestem Segelwetter startete die Regatta mit 25 Teilnehmern auf 12 Segelbooten des Cospudener Yachtclubs Markkleeberg CYCM. Am Abend kamen noch über 20 Gäste hinzu, um in geselliger Runde die Sieger der Regatta zu feiern.

www.segeln-sachsen.de

Zurück

neueste Beiträge

Bei schönstem Sommerwetter feierten wir am 4. Juli mit Euch im Zoo Leipzig unser Sommerfest. Auftakt für den gelungenen Abend bot eine sehr interessante Erkundungstour durch das neue Aquarium.

Wir wollten uns endlich wieder mit Euch treffen und haben deshalb auf das wunderschöne Rittergut Kössern eingeladen. Bei schönstem Wetter entführte uns Gastgeber Jörn-Heinrich Tobaben auf einen kurzweiligen Rundgang über die Burganlage, die zwischen 800 – 900 n. Chr. erbaut wurde.

Im August 2021 begann die '2. Mitteldeutsche Segelwoche'. In diesem Rahmen startete der SACHSEN Sail Club Leipzig die 'Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft'. Damit knüpft der Club an seine beliebte Tradition des jährlichen Ansegelns an.

Der SACHSEN Sail Club Leipzig feierte 2020 gemeinsam mit dem SponsorenClub Schauspiel Leipzig seinen Jahresauftakt.

Auf hoher See äußerten viele Mitsegler den Wunsch, einmal bei Amazon Leipzig hinter die Kulissen zu schauen. Wieder an Land, war schnell ein Termin gefunden und SACHSEN Sailer Dietmar Jüngling gab spannende Einblicke in die Welt der Logistik.